SEMINAR: “Creative Coding”


Fachbereich Kommunikations-Design an der BTK Hamburg

Modul Creative Coding for the Web.

www.btk-fh.de

Das Netz hat sich zur Meta-Infrastruktur der Digitalen Gesellschaft entwickelt. Webseiten, Apps, Services – sie alle basieren auf dem universellen Code der Online-Welt: HTML. In diesem Kurs werden die Funktionsprinzipien von HTML, JavaScrit und CSS erläutert.

Qualifikationsziele:
Im Kurs wird eine Einführung in HTML, CSS und JavaScript gegeben, ein grundlegendes Verständnis für die Konzeption und Programmierung von Online-Funktionalitäten soll erreicht werden. Die Erstellung einer eigenen Website „von der Pike auf“.

Lehr- und Lernmethoden:
Die Studierenden werden mit einer Einführung in die Grundlagen der Programmierung in die Lage versetzt, Denkweise und Strategien von Programmierern und Software-Entwicklern zu verstehen. Innerhalb dieses Formats sollen Studierende ein Verständnis von digitalen Abläufen und deren Konsequenzen/Möglichkeiten für das Kommunikationsdesign entwickeln.